Liebe Freundinnen und Freunde unseres Vereins. Seit der Gründung am 8. März 2019 haben wir schon einiges in Bewegung versetzt und waren mit unserer Mannschaft aktiv. Angefangen bei dem wundervollen Konzert unserer Freunde aus St. Petersburg Ende März, der Beteiligung beim Gemeindefest im Sommer bis hin zu unserem Stand am Kürbismarkt ist es uns nicht nur gelungen, die Kasse für die neuen Glocken zu füllen, nein, wir haben auch unseren Bestand an Mitgliedern und Förderern auf über einhundert Namen vergrößern dürfen. All unseren Gönnern ein herzliches Dankeschön. In vielen Geschäften und Restaurants in unserer Gemeinde stehen inzwischen Flyer-Ständer mit unseren Informationen, die dazu animieren sollen, unserem Verein näher oder auch beizutreten.

Im Dezember, und zwar am 1. Advent bieten wir nach dem Adventskonzert unseren tollen Glühwein im Hof zwischen Kirche und Gemeindehaus an. Am 16.12. nimmt der Glockenförderverein am Lebendigen Adventskalender teil, um 18 h treffen wir uns Am Roten Morgen 65 zu einem Konzert- und Gedichte-Abend, der AGV wird uns seine Weihnachtslieder vortragen und als Spezialität gibt es die berühmte Rehpastete von Walter Angermeier auf Bauernbrot.

Für 2020 haben wir auch schon einiges geplant: Am 12. März findet unsere Jahresmitglieder-Versammlung im neuen Gemeindehaus statt, zu der aber noch getrennt eingeladen wird. Am 24. April erleben wir in der Mehrzweckhalle einen „Rudel-Sing-Sang“ und am 22. Mai veranstaltet der örtliche Golfclub ein Benefizturnier, dessen Reinerlös unserem Verein zu Gute kommt. Am 31. Mai nehmen wir natürlich wieder mit einem tollen Angebot am Gemeindefest teil und auch der Kürbismarkt vom 10. Bis 11. Oktober wird vom Glockenförderverein wieder beschickt.

Den Jahresausklang bildet dann wieder der 1. Advent sowie am 18.12. die Teilnahme am Lebendigen Adventskalender.

Allen Groß- und Klein-Zimmernern wünschen wir schon jetzt eine schöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue, sicher wieder spannend werdendes neues Jahr. 

 

Im Namen des Vorstands

1. Vorsitzender

   
© Max Spannagel im Auftrag des Glockenfördervereins e.V.